BWK
Widerstandskombinationen
BWK

Kurzschlussfester, „eigensicherer“ Widerstand zum Betrieb an Drive Controllern (Bremstransistoren), bestehend aus Einzelwiderstandsmodulen der Serien 500/600/1000 in Gehäuse verbaut.

Diese Widerstandskombinationen zeichnen sich hervorragend durch ihre kompakte Bauform und den zusätzlichen Schutz gegen äußere Einflüsse aus und sind nur für die Wandmontage geeignet. Ausführung in Schutzart IP20 + IP65* möglich.

Das Wichtigste auf einen Blick

CE Logo
RoHS Logo
CSA Logo
REACH Logo
UL Recognized Component Logo

Kontakt

Michael Koch GmbH
Telefon: +49 7251 96 26-200
Fax: +49 7251 96 26-210
Technische Daten
Abmessungen
Individuallösungen
Downloads
Nennleistung 200 [Watt] 2.400 [Watt] (oder auf Anfrage)
Widerstandswerte 0,8 [Ohm] 5.580 [Ohm] (oder auf Anfrage)
Toleranz (Widerstandswert) ± 5 [%] (Raumtemperatur)
Max. zulässige Betriebsspannung (unter Berücksichtigung der "Eigensicherheit") 700 AC [Volt] 1.000 DC [Volt]
Max. zulässige Betriebsspannung (unter Berücksichtigung nach cCSAus und UL) 600 AC [Volt] 848 DC [Volt]
Energieaufnahme 4.000 [Joule] (BWD250 bei 1,2s (1% ED))
Energieaufnahme 8.000 [Joule] (BWD250 bei 7,2s (6% ED))
Energieaufnahme 7.500 [Joule] (BWD500 bei 1,2s (1% ED))
Energieaufnahme 15.000 [Joule] (BWD500 bei 7,2s (6% ED))
Energieaufnahme 13.000 [Joule] (BWD600/1000 bei 1,2s (1% ED))
Energieaufnahme 26.000 [Joule] (BWD600/1000 bei 7,2s (6% ED))
Induktivität 30 (f = 300 kHz, Umess = 50 mV)

Einbaumaße und Bohrungen (mm)

  • Maße
    Maße
  • Maße
    Maße
  • Maße
    Maße
  • Maße
    Maße
  • Bremswiderstandskombination in Gehäuse / Schutzart IP20
    Bremswiderstandskombination in Gehäuse / Schutzart IP20
  • Bremswiderstandskombination in Gehäuse / Schutzart IP65*
    Bremswiderstandskombination in Gehäuse / Schutzart IP65*